Ihre Miethausverwaltung in Hannover

Ob Gewerbeflächen, Privateigentum oder die Miethausverwaltung von Immobilien in kommunaler Hand – wir entwickeln für jede Immobilie ein individuelles und umfängliches Verwaltungskonzept für die Miethausverwaltung, welches Ihre Interessen und Vorstellungen ernst nimmt und in den Mittelpunkt unserer Arbeit stellt.

Als renommiertes Immobilienunternehmen in Hannover bekannt, pflegen wir ein offenes und transparentes Verhältnis zu unseren Kunden. Entsprechend der Interessen und Vorstellungen der Vermieter kümmern wir uns um die stetige und reibungslose Vermietung, Abrechnung und Verwaltung der Immobilien. Wir sind das kommunikative Bindeglied zwischen Ihnen und den Mietern, nehmen Probleme und Differenzen wahr und finden dabei nachhaltige Lösungen.

Wir stehen jederzeit als Ansprechpartner für Sie zur Verfügung, bieten Ihnen kaufmännische und technische Betreuung und befreien Sie von den Belastungen, die mit dem Immobilienbesitz einhergehen können. Wir überprüfen die Rentabilität Ihres Mietobjekts und erarbeiten regelmäßig Optimierungsvorschläge. Dank unseres hauseigenen Architekten- und Bauingenieurteams erhalten Sie fachmännische Auskunft über den Wert Ihres Eigentums sowie über Möglichkeiten des Werterhalts. Reparatur-, Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen erfolgen in Zusammenarbeit mit unserem kompetenten und flexiblen Handwerker- und Hausmeisterteam.

Übergeben Sie die Verwaltung Ihrer Immobilie in vertrauensvolle Hände: Kunze kümmert sich um Ihre Wünsche

  • Erstellung von Hausgeldabrechnungen und Wirtschaftsplänen
  • Einsicht in sämtliche Verwaltungsunterlagen in unseren Büroräumen
  • Mieterhöhungen unter Berücksichtigung des Mietspiegels bzw. der ortsüblichen Vergleichsmiete
  • Überwachung des Baulichen Zustandes durch regelmäßige Begehungen
  • Zuständigkeitserklärung, Angebotseinholung, Terminkoordination und Überwachung der Reparaturen
  • Kontrolle und Überwachung von Dienstleistungs- und Wartungsverträgen
  • Sofortmaßnahmen bei dringenden Fällen wie Rohrbruch, Wasser-, Sturm- und Brandschäden
  • Unverzügliche Schadenmeldung an die Versicherung
  • Mietvertragliche Vereinbarungen durchsetzen (Renovierungsfristen, Hausordnung, usw.) ggf. veranlassen von Rechtsmaßnahmen
  • Beratung des Eigentümers in Finanzierungs- und Umschuldungsfragen
  • Berechnung von Finanzierungsmitteln bei Modernisierung, Sanierung und Wertverbesserung
  • Durchsetzen von Gewährleistungsansprüchen